Gedøns & so

20131030-090819.jpg

24/07/2014
von Olli
Keine Kommentare

geschäftlicher Flaschenhals

Ich kann es nicht leiden, wenn die Geschäfte (endlich) mal wieder gut laufen, und der einzige „Flaschenhals“, der den reibungslosen Ablauf ausbremst, ist das Personal.
Mitarbeiter, bei denen das Privatleben bzw. die Lust & Laune grundsätzlich vor dem Beruf stehen. Berufliches Interesse besteht scheinbar nur bei der Lohnabrechnung. Wie unflexibel und lustlos kann man eigentlich im Arbeitsleben eigentlich sein?!
Ich möchte kotzen.
(aus der Sicht eines Abteilungsleiters.)